Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /www/htdocs/w011fb2c/templates/template12052014a/functions.php on line 194

Der Beruf

PastoralreferentIn – ein Beruf mit vielen Facetten

In der Diözese Regensburg gibt es den Beruf des/r Pastoralreferenten/Pastoralrerentin seit 1974. Seitdem hat sich die Zahl langsam, aber immer stetig, auf über 120 erhöht. In unserer Diözese arbeiten PastoralreferentInnen heute sowohl in der kategorialen Seelsorge z.B. Jugend-, Frauen-, Senioren-, Klinikseelsorge, Caritas, Gemeindekatechese, ….. als auch in der Seelsorge in Pfarrgemeinden.

Homepage der Pastoralen Dienste

 

Spiritualität als Quelle und Grundlage des Berufs

Zu ihrer theologischen Kompetenz, die die PastoralreferentInnen mit dem Studium der Theologie erworben haben, kommt ihre persönliche spirituelle Kompetenz. PastoralreferentInnen handeln auf dem Hintergrund der eigenen reflektierten Glaubensgeschichte und bringen ihre Erfahrung mit gelebter Spiritualität in Gemeinschaft (z.B. Ehe, Familie, Gemeinde, geistliche Gemeinschaft) in die Kirche und in die Gesellschaft ein.

Die „geistliche Begleitung für pastorale MitarbeiterInnen“ (Bernhard Götz und Maria Rehaber-Graf) unterstützt die Berufsgruppe und fördert ihre spirituelle Kompetenz durch geistliche Seminare und persönliche Gesprächsbegleitung.

Homepage der Geistlichen Begleitung

 

Literatur zum Beruf der PastoralreferentIn

 

Dienstordnung für Pastoralreferenten/Pastoralreferentinnen in den Bayerischen (Erz-)Diözesen

 

Der Pastoraltheologe Dr. habil. Georg Köhl hat in der Zeitschrift "Wegbereiter" (Heft 4/2009) einen Artikel zum Berufsbild der Pastoralreferentinnen/-referenten geschrieben, der den Titel trägt "Pastoralreferent/-in - ein moderner Seelsorgeberuf".

 

Theologische Reflexion zum Beruf der PastoralreferentInnen von Prof. Dr. Konrad Baumgartner
(veröffentlicht in der Festschrift anlässlich des 25-jährigen Jubiläums PastoralreferentInnen in der Diözese Regensburg im Jahr 1999)

 

Theologische Reflexionen zum Berufsprofil der PastoralreferentInnen von Dr. Peter Scheuchenpflug
(veröffentlicht in der Festschrift anlässlich des 25-jährigen Jubiläums PastoralreferentInnen in der Diözese Regensburg im Jahr 1999)

 

Ablauf der Ausbildung zum/r PastoralreferentIn (in der Diözese Regensburg)

 

Vortrag beim Deutschen Katholikentag 2004 in Ulm von Prof. Dr. Leo Karrer mit dem Titel: "Gemeinde ohne Priester - eine Chance?!"

 

Kompetenzleitfaden, im Jahr 1999 von der Konferenz der MentorInnen und AusbildungsleiterInnen für PastoralreferentInnen verabschiedet.